Newsletter



Bitte nicht verwechseln!

Achtung: Wir bieten auf unserer Website ausschliesslich die mehrsprachige Schweizer Originalversion mit den passenden Erweiterungen an. Das heisst, dass unsere Erweiterungen nur mit dieser Originalversion kompatibel sind, nicht aber mit den internationalen Varianten von „Game Factory“.

Sowohl Kartenmaterial wie auch Kartenformat unterscheiden sich!

KOMPATIBEL

NICHT KOMPATIBEL!

Für Verwechslungen innerhalb unseres Shops übernehmen wir keine Haftung.

In den Warenkorb
Zurück zum Shop

wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Neuigkeiten

Alternative Regeln: Gambling Man

“Gambling Man” wird jetzt noch fieser! Die Ereigniskarte ist seit dem Erscheinen von Frantic fester Bestandteil des Spiels. Über die Jahre hinweg haben wir jedoch gemerkt, dass die Karte nur selten so funktioniert, wie sie von uns ursprünglich geplant war.

Ausblick 2020 – Unser Jubiläumsjahr

Unglaublich! Schon wieder ist ein Jahr um, schon wieder ein graues Haar mehr, schon wieder ein Korb voller Ideen. 2020 ist dabei für uns ein ganz besonderes Jahr: Rulefactory und Frantic werden fünf Jahre alt!

Work in Progress: Das Frantic Supercharge Add-On

Nachdem wir den neuen Frantic Add-On-Prototypen vergangenen Montag zum ersten Mal vorgestellt haben, möchten wir nun euch allen einen Einblick in unsere Arbeit ermöglichen. Bedenkt jedoch: Alles was hier gezeigt wird, ist “Work in Progress”! Bis zum Release kann und wird sich sicher noch einiges ändern.

Das passiert im 2019 – unser Ausblick

Das Jahr 2018 hat uns ein sehr erfolgreiches und abwechslungsreiches Jahr beschert. Sei es der viel zu aufwändige Aprilscherz, unser Trip an die SPIEL in Essen oder die unzähligen Fragen, Kommentare und Feedbacks, die wir von Fans weltweit erhalten haben.
Kurz: Es war ein crazy tolles Jahr für uns, danke dafür!

Das passierte im 2018 – unsere Meilensteine

2018 mag auf den ersten Blick nach einem eher langweiligen Jahr für uns ausgesehen haben, da wir keine Spielneuheit veröffentlichten. Doch ganz so ereignislos war das Jahr dann doch nicht… im Gegenteil. Dies ist unser Rückblick aufs 2018:

Wie Frantic entstand (Teil 3)

Unter der heissen Sonne des Tessins entwickelten Fabian, Pascal und Stefan den ersten Prototyp von Frantic. Nebst der Tatsache, dass es sich dabei um bemalte Karteikärtchen handelte, fehlten dem Prototyp auch noch das gewisse Etwas. Im letzten Teil von «Wie Frantic entstand» erzählen wir euch nun die letzte Etappe in der Entwicklung des Spiels.

Wie Frantic entstand (Teil 2)

Während ihrer Schulzeit skizzierten Fabian und Pascal die ersten Ideen für Frantic. Nach der Sek verstaubten die Entwürfe knapp vier Jahre lang in einer Schublade, bis sie durch einen dummen Zufall wieder hervorgeholt wurden.

Wie Frantic entstand (Teil 1)

Was haben ein Pausenhof, ein verlorener Rucksack und eine Bar gemeinsam? Genau, sie alle trugen zur Entwicklung des hinterhältigen Kartenspiels bei.

de_CHGerman