Newsletter



Bitte nicht verwechseln!

Achtung: Wir bieten auf unserer Website ausschliesslich die mehrsprachige Schweizer Originalversion mit den passenden Erweiterungen an. Das heisst, dass unsere Erweiterungen nur mit dieser Originalversion kompatibel sind, nicht aber mit den internationalen Varianten von „Game Factory“.

Sowohl Kartenmaterial wie auch Kartenformat unterscheiden sich!

KOMPATIBEL

NICHT KOMPATIBEL!

Für Verwechslungen innerhalb unseres Shops übernehmen wir keine Haftung.

Add to cart
Zurück zum Shop

wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Ziel des Spiels

Goal of the game

Bei Frantic – dem hinterhältigen Kartenspiel – versuchst du in jeder Runde möglichst schnell alle eigenen Handkarten loszuwerden. Denn sobald jemand keine Handkarten mehr hat, ist die Runde beendet und die verbliebenen Handkarten werden als Punkte gewertet – was schlecht ist. Runde für Runde addierst du deine Punkte, bis jemand von euch das zu Spielbeginn festgelegte Punktemaximum überschreitet. Dann endet das Spiel und die Person mit den wenigsten Punkten gewinnt das Spiel.

In Frantic – the mischievous card game – you try in every round to get rid of your entire hand of cards as quickly as possible. As soon as one player is out of cards, the round ends and the cards left in everyone else’s hands are counted as points – which is bad. Round after round, you add up your points until one of you exceeds the set point limit. That ends the game and the person with the fewest points wins.

Vorbereitung auf das Spiel

Game preparation

  • Trennt die Spielkarten (schwarze Rückseite) von den Ereignis­karten (weisse Rückseite).
  • Vereinbart ein Punktelimit. Wir haben folgende Vorschläge:
Spieler*innen kurz mittel lang
2 bis 4 137 154 179
5 bis 8 113 137 154

Ihr könnt auch ein anderes Limit vereinbaren. Generell gilt: Je grösser die Gruppe, desto tiefer das Punktelimit.

  • Mische sowohl den Spielkarten- als auch den Ereignis­karten-Stapel.
  • Teile nun an alle Mitspielenden 7 Spielkarten aus. (Um die Runden zu verkürzen, können auch weniger Karten ausgeteilt werden. Aber nie weniger als 4).
  • Die restlichen Spielkarten bilden den Nachziehstapel.
  • In der ersten Runde teilt die Person aus, der das Spiel gehört. In den folgenden Runden jeweils die Person, welche die Runde verloren, also die meisten Punkte kassiert hat. Decke nun die oberste Spielkarte vom Nachziehstapel auf und behandle diese, als ob du sie gespielt hättest – mit allen Effekten und Konsequenzen. Diese Karte bildet den Ablagestapel.
  • Das Spiel verläuft im Gegenuhrzeigersinn.

Wird mit der Supercharge Erweiterung gespielt:

  • Mische neben dem Spiel- und Ereigniskarten-Stapel auch die Powerkarten.
    Teile nun an alle Mitspielenden 2 Powerkarten aus. Diese legen sie verdeckt vor sich ab. Die eigenen Powerkarten können jedoch angeschaut werden. Die restlichen Powerkarten bilden den Powerkarten-Stapel.
  • Die Powerkarten sind keine Handkarten und werden somit nicht auf die Hand genommen. Sie werden nie mit Hand- und Ereigniskarten zusammengemischt.

Wird mit Regelkarten gespielt:

  • Vor jeder Runde wird der Regelkarten-Stapel gemischt und eine beliebige Anzahl Regelkarten aufgedeckt. Die Regeln dieser Runde werden dann entsprechend dem Text auf den Regelkarten modifiziert.
  • Separate the playing cards (black back) from the event cards (white back).
  • Set a point limit. We recommend the following:
Players short medium long
2 – 4 137 154 179
 5 – 8 113 137 154

You can also set a different limit. As a general rule: the bigger the group, the lower the point limit. 

  • Shuffle both the playing card and event card decks.
  • Deal each player seven playing cards. (To shorten the rounds, fewer cards can be dealt, but never deal less than four. The remaining playing cards become the draw pile.)
  • In the first round, the owner of the game is the dealer. In the following rounds, the person who lost the last round – i.e. who scored the most points – becomes the dealer. Turn over the top playing card in the draw pile and treat the card as if you had played it – with all the effects and consequences it entails. This card becomes the discard pile.
  • The game is played anticlockwise.

If you play with the Supercharge Add-On:

  • In addition to shuffling the playing and event cards, also shuffle the power cards.
    Deal two power cards to each player. They place these cards face down on the table. They’re allowed to look at their own power cards. The rest of the power cards become the power card pile.
  • The power cards aren’t hand cards, which means they aren’t held in the hand. They are never combined with hand or event cards.

If you play with rule cards:

  • Before starting each round, the rule card deck is shuffled and one or more rule cards are drawn. The rules for that round are modified according to the text on the rule cards.

Spielzug

Taking turns

  • Während deinem Zug darfst du eine Handkarte spielen.
  • Sofern du keine Karte ausspielen kannst oder willst, ziehst du eine Karte vom Nachziehstapel.
  • Du darfst nach dem Ziehen trotzdem eine Karte spielen.
  • Welche Handkarten ausgespielt werden können, hängt von der obersten Karte auf dem Ablagestapel ab. Genaueres findest du im Beschrieb der einzelnen Kartentypen.
  • During your turn, you can play one card from your hand.
  • If you can’t or don’t want to play a card, draw a card from the draw pile.
  • Even after drawing a card, you can still play a card.
  • Which cards you can play from your hand depends on the top card of the discard pile. More details are available in the descriptions of each type of card.

Rundenende & Punktewertung

Ending the round & scoring

Die Runde endet, wenn:

  • Jemand von euch keine Handkarten mehr hat.
  • Jemand von euch eine Karte ziehen muss, der Nachzieh­stapel aber aufgebraucht ist.

Alle Spieler*innen, die beim Rundenende noch Karten auf der Hand haben, zählen die Punkte ihrer Handkarten zusammen und addieren diese zu ihrem Punktekonto.

Die Punkte zählt ihr wie folgt:

  • Farbige und Schwarze Zahlenkarten: Jeweiliger Zahlenwert
  • Ein-/zweifarbige und wunschfähige Spezialkarten: 7 Punkte
  • Besondere Spezialkarten verfügen über unterschiedliche Punktewerte.
  • Wird mit der Supercharge Erweiterung gespielt: Powerkarten zählen am Ende einer Runde keine Punkte.

The round ends when:

  • One of you no longer has a hand of cards.
  • One of you has to draw a card, but the draw pile has been used up.

Every player who still has cards in their hand at the end of the round adds up the points on their hand cards and adds that number to their total score.

The points count as follows:

  • Coloured and black number cards: numerical value on the card
  • Plain-/bi-coloured and open-wish special cards: 7 points
  • Unique special cards all have different point values. You can find them on page 11.
  • If you play with the Supercharge Add-On: power cards do not count as points at the end of a round.

Ende des Spiels

End of the games

Es werden so viele Runden gespielt, bis jemand das vereinbarte Punktelimit überschreitet. Die Person mit dem niedrigsten Punktestand gewinnt das Spiel.

Rounds are played until someone exceeds the set point limit. The person with the lowest score wins the game.

Number cards

Number Cards

Farbige Zahlenkarten

  • Spielbar auf die gleiche Zahl oder gleiche Farbe
  • Spielbar auf einen entsprechenden Farb- oder Zahlenwunsch

Schwarze Zahlenkarten

  • Spielbar auf die gleiche Zahl
  • Spielbar auf den entsprechenden Zahlen­wunsch

Effekt: Decke sofort das oberste Ereignis auf und führe es aus.
Hinweis: Schwarz ist keine Farbe und kann daher nicht gewünscht oder von einer weiteren schwarzen Karte gedeckt werden! Eine schwarze Karte kann nur von einer gleichen Zahl oder einer wunsch­fähigen Spezialkarte gedeckt werden.

Coloured number cards 

  •  Playable on the same number or same colour
  •  Playable on the colour or number that was wished for

 

Black number cards 

  •  Playable on the same number
  •  Playable on the number that was wished for

Effect: immediately turn over the top event and execute it.

Note: black is not a colour and can therefore not be wished for or followed by another black card! A black card can only be followed by the same number or by an open-wish special card.

Einfarbige Spezialkarten

Plain- and bi-coloured special cards

  • Spielbar auf das gleiche Symbol oder die gleiche Farbe.
  • Spielbar auf einen entsprechenden Farbwunsch.

Hinweis: Die Effekte dieser Karten müssen ausgeführt werden.

  • Playable on the same symbol or same colour.
  •  Playable on the colour that is wished for.

Note: the effects of these cards have to be executed.

2nd Chance

Spiele auf «2nd Chance» eine passende zweite Karte. Kannst du keine passende Karte spielen oder hast du keine zweite Handkarte, musst du eine Karte vom Stapel ziehen.

Play a matching second card on “2nd Chance”. If you can’t play an appropriate card or don’t have a second card in your hand, you have to draw a card from the pile.

Exchange

Gib jemandem zwei deiner Handkarten und ziehe von derselben Person verdeckt zwei Karten, bevor sie deine Karten auf die Hand nimmt.

Hinweis: Hast du bzw. dein Opfer nur eine Handkarte, gibt es einen 2 gegen 1, 1 gegen 2 bzw. einen 1 gegen 1 Tausch. Spielst du «Exchange» als letzte Karte, musst du trotzdem bei jemandem zwei Karten ziehen.

Give someone two cards from your hand and draw two cards from the same person without looking before they put your cards in their hand.

Note: if you or your victim only have one card left in your hand, the exchange will be two for one, one for two or one for one. If you play “Exchange” as your last card, still draw two cards from someone.

Gift

Schenke jemandem zwei deiner Handkarten.
Hinweis: Hast du nur noch eine Karte, verschenke nur diese. Spielst du «Gift» als deine letzte Karte, wähle trotzdem ein potenzielles Opfer. Der Angriff könnte noch gekontert werden.

Give someone two cards from your hand.
Note: if you only have one card left, give just that card away. If you play “Gift” as your last card, still select a potential victim. It might be possible to block the attack.

Recharge

Decke eine vor dir liegende, in einem früheren Zug aktivierte Powerkarte wie­der zu. Du kannst diese Powerkarte ab deinem nächsten Zug wieder benutzen.

Turn one of your power cards, that has already been activated face, down on the table. You can reuse this power card starting with your next turn.

Skip

Wähle eine Person aus, welche ihren nächsten Zug aussetzen muss.

Hinweis: Du darfst keine Mitspielenden wählen, die noch aussetzen müssen.

Select a person to be skipped in the next round.

Note: you are not allowed to select a player who is already being skipped in that round.

Thief

Schaue jemandem in die Handkarten und nimm zwei davon auf deine Hand.

Look at someone’s hand of cards and put two of them in your hand.

Troublemaker

Löse sofort ein Ereignis aus.

Trigger an event immediately.

Colour Swap

Du kannst diese Karten nur auf eine der zwei Farben spielen. Danach geht das Spiel mit der jeweils anderen Farbe weiter.

You can play these cards on one of the two colours. The game then continues with the other colour.

Do it yourtself

Bei dieser Spezialkarte könnt ihr den Ef­fekt selber bestimmen.

Vorschlag: Wird «Do It Yourself» ge­spielt, decke sofort eine zusätzliche Regelkarte auf. Die Spielregeln werden entsprechend modifiziert.

Hinweis: Bestimmt den Effekt vor dem Start des Spiels.

 

Weitere Vorschläge für alternative Ereignis- oder Spezialkarten-Effekte findest du unter: www.rulefactory.ch/rules

With this special card, you can determine the effect yourself.

Suggestion: if «Do It Yourself» is played, immediately draw an additional rule card. The rules are then modified accordingly.

Note: determine the effect before starting the game.

 

Further suggestions for alternative event or special card effects are available at: www.rulefactory.ch/en/rules

Wunschfähige Spezialkarten

Open-wish special cards

  • Sind auf alle Spielkarten spielbar.
  • Diese Spezialkarten haben einen obligatorischen Wunscheffekt und einen Sondereffekt. Dieser Sondereffekt ist – falls nicht anders angegeben – optional.
  • Es gibt auch wunschfähige Spezialkarten, welche ausserhalb deines Zuges spielbar sind.
  •  Playable on all playing cards.
  •  These special cards have an obligatory wish effect and a special effect. The special effect is – if not specified otherwise – optional.
  •  There are also open-wish special cards that are playable when it’s not your turn.

Fantastic

Kein Sondereffekt

  • Wünsche dir eine Zahl oder eine Farbe

No special effect

  •  Wish for a number or colour

Fantastic Four

Wähle zwingend eine*n oder mehrere Mitspielende aus, die insgesamt 4 Karten vom Stapel ziehen müssen. Du bestimmst die Aufteilung der 4 Karten. Wähle zuerst alle Opfer, bevor jemand mit dem Ziehen beginnt.

Hinweis: Dieser Sondereffekt muss ausgeführt werden.

  • Wünsche dir eine Zahl oder eine Farbe

It is mandatory to select one or several players who have to draw a total of four cards from the pile. You determine how the four cards are allocated. Select all of your victims before they start drawing cards.

Note: this special effect has to be executed.

  •  Wish for a number or colour

Counterattack

Ausserhalb deines Spielzuges:
Falls du als Opfer einer Spezialkarte bestimmt wirst, darfst du «Counterattack» sofort reinwerfen. Der Spezialkarten-Effekt wird sofort abgebrochen. Führe den Effekt anschliessend selbst gegen beliebige Mitspieler*innen aus, als hättest du die ursprüngliche Spezialkarte gespielt.

  • Die von dir ausgeführte Attacke kann wieder mit Counterattack abgewehrt werden.
  • Das Reinwerfen von Counterattack zählt nicht als Spielzug. Wünsch dir trotzdem eine Farbe.

In deinem Spielzug:

  • Wünsche dir nur eine Farbe.

When it’s not your turn:

If you were selected as a victim of a special card, you are allowed to immediately toss in “Counterattack”. That immediately ends the effect of the special card. You can now carry out the effect of the card you stopped on any player(s) as if you had been the one to originally play the special card.

  • The attack you execute can also be countered with a «Counterattack» card.
  • Tossing in «Counterattack» does not count as a turn. Still wish for a colour.

When it’s your turn:

Wish only for a colour.

Edison

Wähle zwei Personen (evtl. auch dich selbst) und tausche zwischen diesen eine Powerkarte aus. Beide getauschten Powerkarten werden anschliessend zugedeckt.

  • Wünsche dir eine Farbe

Select two people (you can also select yourself) and exchange one power card. Both of the swapped power cards are then turned face down.

  •  Wish for a colour

Equality

Wähle eine Person mit weniger Karten als du selbst. Diese muss nun so lange Karten vom Nachziehstapel ziehen, bis ihr gleich viele Karten auf der Hand habt.

  •  Wünsche dir eine Farbe.

Select a person with fewer cards than you. That person has to draw cards from the draw pile until they have the same number of cards in their hand as you.

  •  Wish for a colour.

Inequality

Wähle jemanden mit weniger oder gleich vielen Handkarten. Diese Person muss nun so lange verdeckt Karten von dir ziehen, bis sie mehr Karten auf der Hand hat als du.

  • Wünsch dir eine Farbe

Select someone with fewer or the same number of cards as you. That person now has to draw cards from you without looking at them until they have more cards in their hand than you.

  •  Wish for a colour

Lucky Bastard von Raphael Reichert & Virginia Hart

Ausserhalb deines Spielzugs:

Du darfst diese Karte ausserhalb deines Zuges reinwerfen, sobald ein Ereignis ausgelöst wird, aber noch bevor dieses Ereignis aufgedeckt wurde.

  •  Du bist vom Effekt des Ereignisses ausgeschlossen.
  •  Beendet das Ereignis das Spiel, schreibst du keine Punkte auf.
  •  Löst das Ereignis ein weiteres Ereignis aus, bist du vor diesem nicht geschützt.
  •  Das Reinwerfen von «Lucky Bastard» zählt nicht als Spielzug. Wünsche dir trotzdem eine Farbe.

 

In deinem Spielzug:

  •  Wünsche dir nur eine Farbe

When it’s not your turn:

You are allowed to toss this card in when it’s not your turn as soon as an event has been triggered but before this event has been revealed.

  •  You are not impacted by the effect of this event.
  •  If the event ends the game, you don’t write down any points.
  •  If the event triggers a further event, you are not protected from it.
  •  Tossing in “Lucky Bastard” does not count as your turn. Still wish for a colour.

During your turn:

  •  Wish for a colour.

Nice Try

Ausserhalb deines Spielzuges:

Nachdem ein*e oder mehrere Mitspielende keine Handkarten mehr haben und alle Sondereffekte und Ereignisse des aktuellen Zuges abgeschlossen sind, kannst du «Nice Try» reinwerfen.

  •  Alle Mitspielenden, die ihre Karten so­eben losgeworden sind, müssen dann anschliessend 3 Karten vom Stapel ziehen. Die Spielrunde geht an der zuvor unterbrochenen Stelle weiter.
  •  Das Reinwerfen von Nice Try zählt nicht als Spielzug. Wünsch dir trotzdem eine Farbe.

Hinweis: Haben mehrere Spieler*innen ihre letzte Handkarte abgelegt, müssen alle von ihnen 3 Karten ziehen.

 

In deinem Spielzug:

  •  Wünsch dir nur eine Farbe.

When it’s not your turn:

After one or several players have run out of cards in their hands and all special effects and events in the current turn are complete, you can toss in “Nice Try”.

  •  All players who just got rid of their cards now have to draw three new cards from the pile. The round then continues without interruption.
  •  Tossing in «Nice Try» does not count as a turn. Still wish for a colour.

Note: if several players have played the last cards in their hands, all of them have to draw three cards.

 

When it’s your turn:

  •  Wish only for a colour.

Special Favours

Wähle eine Person. Tauscht nun alle eure Spezialkarten (alles ausser Zahlenkarten) – unabhängig von der Anzahl – miteinander.

Hinweis: Die «Fuck You»-Karte darfst du nur tauschen, wenn du Special Favours nicht selbst ausgespielt hast.

  •  Wünsch dir eine Farbe.

Select a person. Now exchange all of your special cards (everything except for number cards) – irrespective of the number – with each other.

Note: you can only exchange the “Fuck You” card if you were not the one to play «Special Favours».

  •  Wish for a colour.

Update

Ziehe verdeckt eine Karte vom Powerkarten-Stapel und lege sie verdeckt vor dir ab. Mische danach eine deiner ande­ren Powerkarten zurück in den Stapel. Es spielt dabei keine Rolle, ob diese bereits aktiviert wurde oder nicht.

  •  Wünsch dir eine Farbe.

Draw a card face down from the power card deck and place it face down on the table. Then put one of your other power cards back in the deck and shuffle it. It does not matter if you have already activated the card or not.

  •  Wish for a colour.

Besondere Spezialkarten

Unique special cards

Curse

Du kannst diese Karte nicht ausspielen. Du darfst sie aber wie jede andere Spielkarte verschenken, tauschen oder bei entsprechenden Ereignissen abwerfen.

  • Diese Karte zählt am Ende einer Runde 13 Punkte.

You can’t play this card. You are allowed, however, to give it away, exchange it or discard it just like any other playing card if an event calls for it.

  •  At the end of a round, this card is worth 13 points.

Fuck You

Du darfst diese Karte nur spielen, wenn du exakt 10 Karten auf der Hand hast (inkl. «Fuck You»). Spielst du diese Karte, schiebst du sie unter die oberste Karte des Ablagestapels. Das Spiel geht mit dieser obersten Karte weiter.

Hinweis: Du darfst die «Fuck You»-Karte nicht durch Spezialkarten-Effekte (z.B. «Gift» / «Exchange») gezielt an die Mitspielenden weitergeben. Wird sie jedoch von dir gezogen, darfst du sie weggeben. Bei Ereignissen wird «Fuck You» wie jede andere Spielkarte behandelt (abwerfen, weitergeben etc. erlaubt).

  • Diese Karte zählt am Ende einer Runde 42 Punkte.

You are only allowed to play this card when you have exactly ten cards in your hand (including “Fuck You”). If you play this card, slide it under the top card of the discard pile. The game then continues with that top card.

Note: you are not allowed to employ special card effects to specifically pass the “Fuck You” card on to other players (for example, “Gift” / “Exchange”). If it is drawn from you, however, you can give it away. During an event, “Fuck You” is treated like any other playing card (you’re allowed to discard it, pass it on, etc.).

  •  At the end of a round, this card is worth 42 points.

Mimicry

Diese Karte kann jede andere Spezialkarte (ausser besonderen Spezialkarten) imi­tieren. Bestimme den Effekt von «Mimicry», sobald du sie ausspielst.

Hinweis: Spielst du «Mimicry» als einfarbige Spezialkarte (z.B. als «Gift»), so übernimmt die Karte auch die bereits liegende Farbe und kann somit weder auf Schwarz noch auf einen Zahlenwunsch gespielt werden.

  • Diese Karte zählt am Ende einer Runde 7 Punkte.

This card can imitate any other special card (except for unique special cards). Determine the effect of «Mimicry» as soon as you play it. 

Note: if you play «Mimicry» as a plain-­coloured special card (for example, as «Gift»), the card also assumes the colour of the card it follows and can therefore not be played on black or on an open-wish number.

  •  At the end of a round, this card is worth 7 points.

The end

Du kannst diese Karte nur als deine letzte Handkarte ausspielen. Du kannst sie in diesem Fall aber auf jede beliebige Karte spielen. Du darfst «The End» aber wie jede andere Spielkarte verschenken, tauschen oder bei entsprechenden Ereignissen abwerfen.

  • Spielst du «The End» als deine letzte Karte aus, ist die Runde bedingungslos zu Ende. «Nice Try» kann nicht mehr gespielt werden und sämtliche aktiven Ereignisse (z.B. Time Bomb, Last Chance etc.) werden ignoriert.
  • Diese Karte zählt am Ende einer Runde 17 Punkte.

Hinweis: Zu «The End» können keine Powerkarten aktiviert werden.

You can only play this card as your last hand card. In such a case, however, you can play the card on any other card. You are allowed, however, to give “The End” away, exchange it or discard it just like any other playing card if an event calls for it.

  •  If you play “The End” as your last card, the round comes to an unconditional end. “Nice Try” can no longer be played and all active events (such as Time Bomb, Last Chance, etc.) are ignored.
  •  At the end of a round, this card is worth 17 points. 

Note: no power cards can be activated along with “The End”.

Event Cards

Event cards

  • Jedes Mal wenn du eine schwarze Zahlenkarte spielst, wird  eine Ereigniskarte aktiviert. Decke dazu die oberste Ereigniskarte vom Stapel auf und führe deren Effekt aus.
  • Ein Ereigniskarten-Effekt wird immer in Spielreihenfolge ausgeführt, beginnend mit der Person rechts von dir.
  • Kommen mehrere Spieler*innen für einen Effekt in Frage, betrifft  es jeweils die erste Person in Spielreihenfolge.
  • Müsst ihr durch ein Ereignis Handkarten abwerfen, so schiebt ihr diese unter die zuletzt gespielte Karte.
  • Wird durch ein Ereignis jemand oder mehrere von euch alle Handkarten los, ist die Runde erst zu Ende, nachdem der Effekt vollständig oder zumindest so gut wie möglich ausgeführt wurde.
  • Hat eine Ereigniskarte einen über die gesamte Runde anhaltenden Effekt, bleibt dieser auch dann noch aktiv, wenn weitere
    Ereignisse ausgelöst werden.

Hinweis: Lest die einzelnen Ereignisse erst durch, wenn sie im Spiel aufgedeckt werden. Das spart Zeit.

  •  Every time you play a black number card, an event card is activated. To do so, turn over the top event card on the pile and execute its effect.
  •  If an effect impacts several players, the effect is executed according to the order of play starting with the person on your right.
  •  If several players are potential candidates for an effect, it affects the first person in the order of play.
  •  If you have to discard cards from your hand due to the event, slide them under the top card of the discard pile.
  •  If one or several of you get rid of your hand of cards due to an event, the round only ends after the effect has been executed completely or at least as well as possible.
  •  If an event card has an effect that lasts the entire round, it still remains active when another event card is triggered.

Note: only read through the individual events when they are turned over during the game. That will save you time.

Black Jack

Der Reihe nach deckt ihr jeweils die obers­te Karte vom Nachziehstapel auf, legt sie auf einen separaten Stapel und addiert laut die Punkte der aufgedeckten Karten. Die Person, deren aufgedeckte Karte das Punktetotal von 21 überschreitet, muss sämtliche Karten dieses separaten Stapels auf die Hand nehmen.

Turn over in order of play the top card from the draw pile, place it in a separate pile and add up the points on the drawn cards out loud. Those of you whose drawn card exceeds a total score of 21 has to put all the cards from that separate pile in their hand.

Black Hole

Wenn du das Ereignis ausgelöst hast, erhältst du alle Schwarzen Karten, die deine Mitspieler*innen auf den Händen halten.

When you trigger this event, you are given all of the black cards that your fellow players have in their hands.

Capitalism Joschka Reischmann&Angelina Vicini

Wer hat, dem wird gegeben. Alle ziehen der Reihe nach so viele Karten nach, wie sie bereits auf der Hand haben.

Unto every one that hath shall be given. Every player in the order of play draws as many cards as they already had in their hand.

Charity

Sucht die Person mit den meisten Karten auf der Hand. Alle anderen ziehen nun von dieser Person verdeckt eine Karte.
Hinweis: Kommen mehrere Spieler*innen in Frage, müsst ihr von allen Personen mit den meisten Karten jeweils eine Karte ziehen (die mit den meisten Karten ziehen jedoch keine Karten voneinander). Haben alle gleich viele Karten, passiert nichts.

Look for the person with the most cards in their hand. Every other player now draws a card from that person without looking.

Note: if several players are potential candidates, the rest of the players have to draw a card from every player with the most cards (players with the most cards, however, do not draw cards from each other).

Chargenado

Wer das Ereignis ausgelöst hat, mischt alle auf dem Tisch liegenden Powerkarten zurück in den Powerkarten-Stapel und teilt anschliessend jeder Person zwei neue Powerkarten verdeckt aus.

The player who triggered the event shuffles all of the power cards on the table back into the power card deck and then deals two new power cards to each player.

Communism

Zieht jeweils so viele Karten vom Nach­ziehstapel, bis ihr alle gleich viele Karten habt, wie die Person mit den meisten Handkarten.

Draw cards from the draw pile until you all have the same number of cards as the person with the most cards in their hand.

Crowdfunding

Sucht die Person mit den wenigsten Handkarten. Nun müssen alle dieser Person eine beliebige Karte aus ihrer Hand schenken.

Hinweis: Kommen mehrere Spieler*innen in Frage, müsst ihr allen Personen mit den wenigsten Karten eine eurer Handkarten geben (die mit den wenigsten Karten geben sich jedoch gegenseitig keine Karten). Haben alle gleich viele Karten, passiert nichts.

Find the person with the fewest cards in their hand. Now every other player has to give that player one card of their choice from their hand.

Note: if several players are potential candidates, the rest of the players have to give all of the players with the fewest cards one of the cards from their hands (those with the fewest cards, however, do not give each other cards).

Distributor

Jeder von euch legt die Handkarten als verdeckter Stapel vor sich ab. Wer das Ereignis ausgelöst hat, schaut sich alle Handkarten-Stapel an und verteilt diese beliebig neu, ohne die Stapel zu vermi­schen. Wer die Stapel verteilt, muss sich selbst zwingend andere Handkarten geben als zuvor, für alle anderen gilt diese Regel nicht.

Every player places their hand of cards in a pile face down on the table. The player who triggered the event looks at all of the hand card piles and redistributes them as they please without mixing up the piles. The player distributing the piles has to give themself a different hand of cards, but this rule does not apply to everyone else.

Doomsday

Die Runde ist sofort beendet. Alle er­halten 50 Punkte. Die Punkte eurer Handkarten werden nicht gewertet.

The round ends immediately. Everyone scores 50 points. The points on your hand of cards are not counted.

Double Taxation

Wenn ihr Punkte aufschreibt:

Jeder von euch zählt die Punkte der drei höchsten Handkarten (Zahlen- & Spezialkarten) zusammen. Dieser Wert wird sofort dem Punktekonto angerechnet.

Wenn ihr die Punkte nicht aufschreibt:

Jeder von euch zählt die Punkte der drei höchsten Handkarten (Zahlen- & Spezialkarten) zusammen. Wer mit den höchsten drei Karten am wenigsten Punkte hat, zieht eine Karte vom Stapel. Wer die zweitniedrigste Punktzahl hat, zieht zwei usw. Bei Punktegleichstand müssen die Betroffenen je gleich viele Karten ziehen.

If you’re writing down points:

Every player counts up the points on the three highest cards in their hand (number & special cards). This value is immediately added to your total score. 

If you’re not writing down points:

Every player counts up the points on the three highest cards in their hand (number & special cards). The player with the lowest number of points on their three highest cards draws one card from the pile. The person with the second lowest score draws two, etc. If there’s a tie, the affected players have to draw the same amount of cards.

Earthquake

Gebt eure Handkarten nach rechts weiter.

Pass your hand of cards to your right.

Epic Fail

Die Person mit den wenigsten Handkarten erhält sofort die «Fuck You»-Karte auf die Hand. Falls nötig, sucht ihr die «Fuck You»-Karte aus dem Nachziehstapel oder dem Ablagestapel heraus. Der Nachziehstapel wird gegebenenfalls neu gemischt.

The person with the fewest hand cards is immediately given the “Fuck You” card in their hand. If necessary, look for and pull the “Fuck You” card out of the draw pile or discard pile. The draw pile is reshuffled if necessary.

Event Manager

Deckt die obersten drei Karten vom Ereigniskarten-Stapel auf. Wer das Ereignis ausgelöst hat, wählt eines dieser drei Ereignisse aus, welches dann ausgeführt wird.

Turn over the top three cards from the event pile. The player who triggered the event selects one of these three events, which is then executed.

Expansion

Der Reihe nach zieht ihr Karten vom Nach­ziehstapel: Die erste Person zieht eine Karte, die zweite zieht zwei, die dritte drei usw.

Draw cards from the draw pile according to the order of play: the first person draws one card, the second draws two, the third draws three, etc.

Finish Line

Die Spielrunde ist sofort beendet. Zählt die Punkte eurer Handkarten zusammen.

The round ends immediately. Add together the points on your hand of cards.

Friday the 13th

Es ist Freitag, der Dreizehnte. Ein Massenmörder mit Hockeymaske geht um … Aber nur im Film. Es ist ein normaler Tag wie jeder andere auch. Nichts geschieht und die Runde geht normal weiter.

It’s Friday the 13th. A mass murderer is running about in a hockey mask … but only in the film. It’s a regular day like any other. Nothing happens and the round continues as usual.

Gambling Man

Legt eine beliebige Handkarte verdeckt vor euch ab. Deckt die Karten anschliessend gleichzeitig auf. Die Person, dessen Karte den zweitniedrigsten Punktewert aufweist, muss nun sämtliche abgelegten Karten auf die Hand nehmen. Bei Gleichstand trifft es die erste Person in Spielreihenfolge.

Hinweis: Wer keine Handkarten zum Ablegen hat, muss automatisch die abgelegten Karten aufnehmen.

Kommen mehrere Personen in Frage, trifft es jeweils die erste Person in Spielrichtung.

Place any card from your hand face down on the table. Now turn your cards over at the same time. The person with the second lowest point value on their card now has to put all of the cards in their hand. If there’s a tie, it affects the first person in the order of play.

Note: players without any cards in their hand have to automatically take the cards that were placed on the table.

If several players are potential candidates, it applies to the first person in the order of play.

Identity Theft

Wenn ihr Punkte aufschreibt:

Die Person mit dem höchsten Punktestand tauscht diesen mit der Person, die den niedrigsten Punktestand hat.

Wenn ihr die Punkte nicht aufschreibt:

Wer das Ereignis ausgelöst hat, wählt zwei Mitpieler*innen, die die Karten auf den Tisch legen und die Plätze tauschen.

Hinweis: Wenn ihr Frantic zu zweit spielt, tauscht ihr die Plätze.

If you’re writing down points:

The person with the highest score swaps their score with the person with the lowest score.

If you’re not writing down points:

The player who triggered the event selects two players who place their cards on the table and swap seats.

Note: if two people are playing Frantic, swap seats.

Last Chance

  • Gilt bis zum Rundenende

Wird eine Person – nicht durch den Effekt eines Ereignisses – ihre letzte Handkarte los, wird sofort ein Ereignis ausgelöst und ausgeführt. Gegebenenfalls kann das auch mehrmals passieren, bis die Runde endgültig beendet ist.

  • Applies until the end of the round

If a person – not due to the effect of an event – gets rid of the last card in their hand, an event is immediately triggered and executed. This could possibly happen several times until the round finally comes to an end.

Loot

Ihr zieht alle der Reihe nach verdeckt drei Handkarten von der Person rechts von euch. Gezogene Karten nehmt ihr erst auf eure Hand, sobald alle ihre Karten gezogen haben.

Hat eine Person drei oder weniger Karten, werden alle ihre Handkarten gezogen.

Take three hand cards in the order of play from the person on your right without looking at the cards. Put the drawn cards in your hands only after everyone has drawn their cards.

If a person has three cards or less, all of their cards are drawn.

Market

Deckt für alle Mitspielenden je eine Karte vom Stapel auf. Der Reihe nach nimmt sich nun jede*r eine dieser Karten auf die Hand.

Turn over one card for each player from the draw pile. In the order of play, each player puts one of the cards in their hand.

Mating Season

Werft alle Number cards ab, deren Zahlenwert ihr mehrfach auf der Hand habt. Dies gilt auch für schwarze Zahlenkarten.

Discard all number cards with a numerical value that you have at least twice in your hand. This also applies to black number cards.

Merry Christmas

Verteilt der Reihe nach alle eure Handkarten verdeckt an beliebige Mitspie­ler*innen. Die Aufteilung bleibt euch selbst überlassen. Haben alle ihre Spielkarten verteilt, nehmt ihr die von den Mitspielenden erhaltenen Karten als eure neuen Handkarten auf.

Distribute in the order of play all the cards in your hand to the players of your choice face down. How you distribute the cards is up to you. Once all of the players have distributed their cards, pick up the cards given to you by your fellow players as your new hand of cards.

Mexican Standoff

Werft alle eure Handkarten ab und zieht der Reihe nach drei neue Karten vom Stapel.

Discard your entire hand of cards and draw three new cards from the pile in the order of play.

Pandoras Box

Bei dieser Ereigniskarte könnt ihr den Effekt selber bestimmen.

Vorschlag: Wird Pandora’s Box ausgelöst, mische die aktiven Regelkarten in den Regelkarten-Stapel zurück und decke dafür gleich viele wie vorher auf. Die Spielregeln werden entsprechend den Karten modifiziert.

Hinweis: Bestimmt den Effekt vor dem Start des Spiels.

Weitere Vorschläge für alternative Ereignis- oder Spezialkarten-Effekte findest du unter: www.rulefactory.ch/rules

With this event card, you can determine the effect yourself.

Suggestion: if Pandora’s Box is triggered, shuffle the active rule cards back in the rule card deck and draw just as many as before. The rules are then modified according to the cards.

Note: determine the effect before starting the game.

Further suggestions for alternative event or special card effects are available at: www.rulefactory.ch/en/rules

Parasite

Sobald jemand die Runde beendet, darf die Person zur Linken zwei beliebige Handkarten abwerfen, bevor sie die Punkte zählt.

Gibt es durch ein Ereignis mehrere Gewinner*innen, dürfen alle links von ihnen zwei Karten abwerfen.

As soon as someone ends the round, the person on their left is allowed to discard two cards of their choice from their hand before counting their points.

If there are several winners due to an event, everyone sitting to the left of the winners is allowed to discard two cards.

Plague

Deckt nacheinander zwei weitere Ereig­niskarten auf und führt diese der Reihe nach aus. Auch wenn das erste Ereignis die Runde beendet oder jemand alle Karten loswird, führt ihr das zweite Ereignis noch so gut wie möglich aus.

Turn over two additional event cards and execute them one after the other. Even if the first event ends the round or someone gets rid of all of their cards, still execute the second event as well as possible.

Recession

Der Reihe nach werft ihr beliebige Handkarten ab: Die erste Person verwirft eine Karte, die zweite verwirft zwei, die dritte drei usw.

Discard in the order of play the cards of your choice: the first person discards one card, the second discards two, the third discards three, etc.

Repeat Eveline Lüthi

Wer das Ereignis ausgelöst hat, muss ein in dieser Runde bereits aufgedecktes Ereignis auswählen und erneut ausführen.

Hinweis: Wurden in dieser Runde noch keine Ereignisse aufgedeckt, ist «Repeat» wirkungslos.

The player who triggered the event has to select one of the events that was already turned over in the round and execute it again.

Note: if an event has not been drawn in this round yet, “Repeat” has no effect.

Rewind

Ihr nehmt alle der Reihe nach jeweils die oberste Karte vom Ablagestapel auf die Hand, bis alle von euch zwei Karten gezogen haben. Deckt anschliessend die oberste Karte vom Nachziehstapel auf. Auf diese wird nun weitergespielt.

Hinweis: Handelt es sich bei der aufgedeckten Karte um eine Spezialkarte, kann die Person, die das Ereignis ausgelöst hat, den Effekt ausführen.

You all draw in the order of play the top card from the discard pile and put it in your hands of cards until every player has drawn two cards. Now turn over the top card from the draw pile. Continue playing this way.

Note: if the revealed card is a special card, the person who triggered the event can execute the effect.

Riot

Jeder von euch gibt der Reihe nach alle eigenen Spezialkarten nach rechts weiter. Ihr nehmt alle erhaltenen Karten erst auf die Hand, sobald alle ihre Spezialkarten weitergegeben haben.

Every player gives in the order of play all of their own special cards to the player on their right. Put the new cards in your hands only after everyone has passed along their special cards.

Robin Hood

Sucht die Person mit den meisten und diejenige mit den wenigsten Karten auf der Hand. Diese beiden müssen nun ihre Handkarten tauschen.

Hinweis: Kommen mehrere Personen in Frage, trifft es jeweils die erste Person in Spielrichtung.

Figure out which person has the most and which has the fewest cards in their hands. These two now have to swap their hands of cards.

Note: if several players are potential candidates, it applies to the first person in the order of play.

Russian Roulette

Jede Person legt eine Handkarte ihrer Wahl verdeckt vor sich ab. Wer das Ereignis ausgelöst hat, nimmt alle diese Karten zusammen, mischt sie und legt sie dann verdeckt auf den Nachziehstapel.

Every person places a card of their choice from their hand face down on the table. The player who triggered the event picks up the cards, shuffles them and puts them face down on the draw pile.

Supercharge

Wer das Ereignis ausgelöst hat, teilt allen eine zusätzliche Powerkarte vom Powerkarten-Stapel aus.

The player who triggered the event deals one additional power card to each player from the power card deck.

Surprise Party

Verschenkt der Reihe nach eine Handkarte an eine beliebige Person.

Hinweis: Erhaltene Karten werden erst nach dem Ereignis auf die Hand genommen.

Give in the order of play one card from your hand to the person of your choice.

Note: the gifted cards are only put in the hand of cards after the event.

The All-Seeing Eye

Legt alle eure Handkarten vor euch offen auf den Tisch. Wenn alle die Karten zufriedenstellend beäugt haben, nehmt ihr die Karten wieder auf die Hand und spielt weiter.

Place all of your hands of cards face up on the table. Once everyone has looked at the cards to their satisfaction, pick the cards back up and resume playing.

Third Time Lucky

Zieht der Reihe nach jeweils drei Karten vom Stapel.

Draw in the order of play three cards from the pile.

Time Bomb

Alle haben jetzt noch drei Züge, spätestens danach endet die Runde.

Beendet jemand zuvor die Runde, werden zehn Punkte vom jeweiligen Konto abgezogen und die anderen zählen zehn Punkte zu ihren Handkarten-Punkten dazu.

Schafft es niemand, die Runde in drei Zügen zu beenden, zählen die Punkte aller Spieler*innen doppelt.

Hinweis: Aussetzen zählt auch als Spiel­zug.

Everyone only has three turns left, as the round ends then at the very latest.

If someone ends the round before that, ten points are subtracted from their total score and the rest add ten points to the score for their hands of cards.

If no one manages to end the round within three turns, all players’ points are doubled.

Note: being skipped also counts as a turn.

Tornado

Legt alle eure Handkarten zusammen. Mischt die Karten und teilt sie verdeckt – Karte um Karte – reihum neu aus, bis alle verteilt sind.

Put all of your hand cards together. Shuffle the cards and redeal them face down – card for card – around the table until they have all been distributed.

Trust Fall

Alle Mitspielenden wählen der Reihe nach eine Person aus, von der sie zwei Handkarten erhalten. Hat die gewählte Person weniger als zwei Karten auf der Hand, gibt diese entsprechend nur eine bzw. keine Karte weiter.

Hinweis: Erhaltene Karten werden erst nach dem Ereignis auf die Hand genommen.

Every player selects in the order of play a person to give them two of the cards from their hand. If the selected person has less than two cards in their hand, they give them just one or no card.

Note: the gifted cards are only put in the hand of cards after the event.

Tsunami Fabio Nanni

Der Reihe nach legen alle Spieler*innen eine beliebige Karte offen vor sich ab. Die Person rechts davon muss stets eine Karte mit gleich hohem oder höherem Wert vor sich ablegen. Sobald jemand nicht mehr gleich hoch oder höher ausspielen kann (oder will) nimmt diese Person alle abgelegten Kar­ten auf die Hand.

Hinweis: Wer keine Handkarten zum Ablegen hat, muss automatisch die abgelegten Karten aufnehmen.

Every player reveals in the order of play a card of their choice and places it on the table. The person to the right always has to put down a card with an equal or higher number of points. As soon as someone can’t (or does not want to) play an equal or higher card, that person puts all of the cards that were laid down in their hand.

Note: players without any cards to put down have to automatically take the cards that were laid down.

Vandalism

Ermittelt die zuletzt ausgespielte Farbe (ausser schwarz). Alle Spieler*innen müssen nun sämtliche Handkarten dieser Farbe abwerfen.

Hinweis: Wurde noch keine Farbe ge­spielt, ist das Ereignis wirkungslos.

Determine which colour was played last (except for black). All players now have to discard all cards in their hands in that colour.

Note: if a colour has not been played yet, this event has no effect.

en_GBEnglish